Visual Facilitating - Graphic Recording

Visual Facilitating“ unterstützt mit Bildsprache die Arbeit von Gruppen – besonders bei kreativen Prozessen, Präsentationen, Workshops, Coachings und auch in jeder einfachen Besprechungssituation. Auch Graphic Recording dient den Menschen bei Ihrer Ideenfindung und der Entwicklung einer Innovationskultur.

Benno van Aerssen und seine Cousine Susanne Ferrari setzen diese kraftvollen Werkzeuge in Innovationscoachings und bei der Begleitung von Changeprojekten und Teambuildings ein.


 





Facts


Susanne Ferrari ist Diplom-Designerin und hat in Düsseldorf studiert.

Sie arbeitete als Creative Director in bekannten Agenturen und bekam für ihre Arbeiten zahlreiche Awards wie New York Festivals, COMPRIX, Die Klappe, W&V – Kreation des Tages, etc.

Susanne Ferrari und Benno van Aerssen sind Cousine und Cousin und entstammen in der 7ten Generation der Kirchenmalerfamilie Ferrari aus dem Tessin.

"Unsere Ahnen haben Geschichten auf Kirchenwänden erzählt, um die Menschen zu bewegen, wir tun das nach wie vor - nur die Art der Wände hat sich etwas geändert" Susanne Ferrari und Benno van Aerssen.

"Ein Bild sagt mehr als tausend Worte"

– das haben schon viele Unternehmen und Organisationen erkannt.

Visual Facilitating

Visual Facilitating ist eine ausgewogene Mischung von

  • Psychologie
    (wie wirkt ein Bild auf Menschen)
  • Kreativität
    (wie stelle ich etwas dar)
  • Handwerk
    (ein wenig zeichnen können,…) und
  • Optimierung
    (was kann ich weglassen, ohne das Erkennen zu behindern).

 

 

Menschen sind Augenwesen


Überall da wo Menschen komplexe Change- oder Innovationsprojekte gestalten sollen ist Visualisierung sinnvoll.

Es entstehen große visuelle Lernlandschaften, die die Menschen nachhaltig bewegen und besonders auch das so wichtige informelle Lernen in Unternehmen wird gefördet und regt zur Ideenfindung an.

Besonders im Unternehmen in den Gängen und Büros entfaltet sich die nachhaltige Wirkung
Besonders im Unternehmen in den Gängen und Büros entfaltet sich die nachhaltige Wirkung

Neues und Komplexes begreifbar machen

 

Change- und Innovationsprojekte sind heutzutage fast immer eher komplex und besonders auch kulturverändernd. Damit sich ein Erfolg einstellt, müssen viele Menschen in Unternehmen vielen anderen Menschen davon erzählen und dabei eine Sogwirkung entfalten.

Die Bilder, die Susanne Ferrari beim Graphic Recording entstehen lässt, bewegen Ihre Teams nachhaltig, so wie es auch schon große Kirchenmalereien oder auch große alte Seekarten vor vielen Jahrhunderten getan haben.