Das Opportunity Orientation Profil QO2

Das Opportunity Orientation Profil QO2(R) zeigt, wie Führungskräfte und Mitarbeiter mit Risiken und Veränderungen umgehen. Die individuellen Risikoneigungen bewirken, dass sämtliche wahrgenommenen Informationen gewichtet werden. Sie beeinflussen maßgeblich das persönliche Handeln innerhalb der Arbeitspräferenzen.

In der Beratungspraxis von Benno van Aerssen ermöglicht das Opportunity Orientation Profil QO2(R), wichtige Fragen zu klären: Richten Mitarbeiter ihre Energien eher auf die Wahrnehmung der Chancen oder auf das Erkennen von Hindernissen? Und wie gut harmonieren die individuellen Risikoneigungen der Teammitglieder mit den tatsächlichen Aufgaben des Teams?

Entdecken Sie ein wissenschaftlich fundiertes Profil, dass Ihnen ein individuelles Feedback gibt und zeigt wie Sie auf neue Situationen und unvermeidliche Änderungen reagieren. Erforschen Sie wie sie Probleme lösen und wie einfach Sie zielführende Energien freisetzen können.

Das QO2 wurde von Dick McCann entwickelt als Erweiterung des Modells zu den Arbeitspräferenzen und es ergänzt optimal die 4 Skalen des Team Management Profiles. Es zeigt uns eine weitere Dimension um zu verstehen was uns und unsere Teams antreibt.

Das QO2-Risk-Orientation Modell übersetzt wissenschaftliche Erkenntnisse in ein einfaches visuelles Modell mit einer zielführenden businesskompatiblen Sprache.

 

Das Opportunity Orientation Profil QO2
Das Opportunity Orientation Profil QO2